Eine Stehtischvariante selbst bauen

Es ist so einfach und doch so gut – für den Rücken, den Nacken, die Bandscheiben…

Schon seit einigen Monaten möchte ich für mein relativ schweres Tablet einen kleinen Stehtisch kaufen. Das Problem ist allerdings: Ist er günstig, sieht er nicht gut aus, sieht er gut aus, ist er nicht günstig.

Beim Surfen und Recherchieren nach Stehtischoptionen stieß ich auf eine Seite, von der ich mich nun zu meinem Aufsatz inspirieren ließ.

Da ich weder ein Talent zum Basteln habe, noch viel Geld investieren wollte, weil es ja nur ein „Provisorium“ sein sollte, nahm ich Geschenkpapierreste und Paketklebeband. Damit verschönerte ich einen handelsüblichen Karton meiner Wunschgröße (ich glaube, der kam von Amazon) und bin nun schon seit längerem stolze Steherin an meinem Pult.

Versucht es, mir gefällt es sehr 😊

 

Stehtischaufsatz

Stehtischaufsatz 2

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Eine Stehtischvariante selbst bauen

  1. Bei mir ist es ähnlich, wenig Geld und bisher keine großen handwerklichen Kenntnisse. Einen Stehtisch möchte ich seit so langer Zeit bauen und ich komme einfach nicht ins Handeln…danke, dass du mich wieder daran erinnerst, Maren. 🙂

    Gefällt mir

Was denkst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s